IBA revisited
  • IBA Katalog

  • IBA Wohnbuch

  • IBA Impulse

  • Archiv

  • Allgemein

    « Vorangehende Artikel

    Die Internationale Bauausstellung Emscher Park: Ein Exportmodell?

    Dienstag, 31.Januar 2017

    Ein Blick zurück. Ein Blick nach vorne… Symposium zu Formaten der nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung am 16.12.2016 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen Veranstalter: Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Dr. Heinz-Peter Schmitz-Borchert TU Dortmund, Fakultät Raumplanung, Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung, Prof. Dipl.-Ing. Christa Reicher Mit etwa 100 Teilnehmenden traf das Symposium zu Formaten der Stadt- und Regionalentwicklung auf ein interessiertes [...]

    Planer-Biographie und Planungseuphorie: Internationale Bauausstellung Emscher Park

    Donnerstag, 27.Februar 2014

    disP : 194 · 49.3 (3/2013) 65 Die steigende Popularität des Planungsformats Internationale Bauausstellung (IBA) in den letzten Jahren fiel 1999 mit dem zehnjährigen Ende der IBA Emscher Park im Ruhrgebiet zusammen. Über sie sind zwei sehr unterschiedliche Publikationen erschienen, die doch in einem wichtigen Punkt Gemeinsamkeit aufweisen: Roland Günters Biografie des Emscher Park-Direktors Karl [...]

    STÄDTEBAULICHES KOLLOQUIUM Winter 2012/2013 – IBA & Co. Anderswo

    Dienstag, 9.Oktober 2012

    Das Städtebauliche Kolloquium richtet den Fokus im Winter 2012/2013 auf Internationale Bauausstellungen (IBA) und weitere temporäre Formate der Stadt- und Regionalentwicklung in Deutschland und im europäischen Ausland. Das Format IBA wird derzeit bei der Gestaltung vielfältiger Veränderungsprozesse genutzt. Mit Hamburg und Heidelberg, dem Freistaat Thüringen, der niederländischen Parkstad Limburg und der Region Basel tragen aktuell [...]

    Kurzbericht: IBA-Labor am am 22. und 23.Mai 2012

    Freitag, 1.Juni 2012

    Die thüringische Stadt Apolda war am 22. Und 23.Mai 2012 Gastgeber des IBA-Labors. Experten, Politiker und IBA-Akteure diskutierten über Programmatik, Ablauf und Finanzierung aktueller Internationaler Bauausstellungen. Im Fokus stand dabei die gastgebende IBA Thüringen, welche sich vom Labor Impulse für die im kompletten Freistaat stattfindende IBA erhoffte. Aus den Präsentationen der spezifischen IBA ließen sich [...]

    Ideenwettbewerb zu Potentialflächen der IBA Basel 2020

    Mittwoch, 11.April 2012

    In der trinationalen Agglomeration Basel wachsen entlang des Rheinknies die geschichtsträchtigen Teile dreier europäischer Staaten faktisch zu einem metropolitanen Lebens- und Alltagsraum zusammen. Hier, in einem vielsprachigen Gebiet, erhebt die IBA Basel 2020 den Anspruch, das Unwahrscheinliche zu einer faszinierenden Wirklichkeit werden zu lassen. Die IBA Basel 2020 demonstriert mit rund 40 ausgewählten Projekten mustergültig, [...]

    Innovation durch Formate: Kurzfristige Effekte oder nachhaltige Impulse für die Stadt- und Regionalentwicklung?

    Donnerstag, 16.Februar 2012

    Festivalisierung von Stadtpolitik, Planen ohne Plan, IBA, REGIONALEN und EGC… Zusammenfassung der Ergebnisse des SURF-Kolloquiums vom 7. Februar 2012 – veranstaltet vom ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung …Themen, Thesen und Instrumente. Präsentiert und diskutiert im Rahmen des SURF[1]-Kolloquiums am 7.Februar 2012 – veranstaltet vom ILS, Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung. Fünf Vorträge widmen sich der [...]

    Evaluation als Instrument zur Qualitätssicherung Internationaler Bauausstellungen – Diplomarbeit

    Montag, 21.November 2011

    Am Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung (STB), welches sich im Rahmen von Forschung und Lehre seit einigen Jahren mit IBA beschäftigt, ist eine neue Diplomarbeit fertiggestellt worden, die sich mit dem Thema Evaluation im Kontext von IBA auseinandersetzt. Eine Kurzfassung in Übersichtsform können Sie hier als PDF laden. Kurzfassung Diplomarbeit J. Gienke (3,3 MB)

    IBA Basel 2020 – IBA Foum am 3.11.2011

    Montag, 14.November 2011

    Projekte für die trinationale Agglomeration Mit ihrem öffentlichen Projektaufruf im April 2011 und dem am 3. November durchgeführten IBA Forum – Werkstatt zum trinationalen Raum – beschreitet die IBA Basel 2020 neue Wege. Erstmalig werden bei einer IBA sowohl die Gebietskörperschaften als auch explizit die Zivilgesellschaft aufgerufen, sich am IBA Prozess zu beteiligen und konkrete [...]

    IBA Forum – IBA meets IBA in Berlin

    Mittwoch, 20.April 2011

    In Vorbereitung der Internationalen Bauausstellung IBA Berlin 2020 war die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin Gastgeber des IBA Forums – IBA meets IBA am 18./19.4.2011 Bei dieser Veranstaltung wurde abschließend das Forschungsprojekt “Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen” vorgestellt, welches das Fachgebiet STB in Kooperation mit dem ILS Dortmund von 2009-2011 bearbeitet hat. IBA meets IBA ist ein [...]

    Veröffentlichung “Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen” in der Reihe “Werkstatt: Praxis”

    Mittwoch, 20.April 2011

    Abschluss des Forschungsprojektes „Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen“ Von 2009 bis zum Beginn diesen Jahres arbeitete das Fachgebiet STB in Kooperation mit dem ILS Dortmund an dem ExWoSt Forschungsprojekt „Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen“. Das Projekt betrachtet in zwei Forschungsbausteinen die Diskussion um die Entwicklung von IBA in Deutschland vor dem Hintergrund einer stetig zunehmenden Zahl von [...]

    « Vorangehende Artikel