IBA revisited
  • IBA Katalog

  • IBA Wohnbuch

  • IBA Impulse

  • Archiv

  • Allgemein

    « Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »

    Publikation “Internationale Bauausstellung Emscher Park: Impulse”

    Dienstag, 1.März 2011

    Die IBA Emscher Park hat seit ihrem Beginn bis heute viele Veränderungsprozesse in der Region und darüber hinaus angestoßen. Fachleute aus dem In- und Ausland zeigen ein anhaltendes Interesse an den Wirkungsweisen, Organisationsformen und Ergebnissen der IBA und studieren ihre Denkmodelle und Projekte. Welche sozialen, ökologischen und ökonomischen Impulse wurden gesetzt? Wie weit reicht die [...]

    Auftakt der IBA 2020 Berlin

    Freitag, 21.Januar 2011

    (Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin, http://www.stadtentwicklung.berlin.de/staedtebau/baukultur/iba/index.shtml) Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer hat erstmals Leitideen zur Durchführung einer IBA Berlin 2020 vorgelegt. Die Ideenskizze IBAERLIN ZWANZIG ZWANZIG ist das Ergebnis eines Diskussionsprozesses einer siebenköpfigen Expertengruppe – das “Prae-IBA-Team”. Auf der Grundlage der vorliegenden Leitideen soll bis Ende Mai in einem Diskussionsprozess mit vielen Beteiligten ein Konzept für Durchführung der IBA [...]

    IBA Expertenworkshop an der TU Dortmund

    Montag, 22.November 2010

    Am 22.11.2010 fand im Rahmen gemeinsam mit dem ILS bearbeiteten Forschungsprojektes “Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen” ein Expertenworkshop mit Vertretern der IBAs statt. Der Workshop diente der Validierung der durch das ILS gewonnenen Erkenntnisse zur IBA Fürst-Pückler-Land bei der Entwicklung eines Monitoringverfahrens für IBA.

    Offizielle Delegation des National Science Council Taiwan zu Besuch bei IBA revisited

    Dienstag, 9.November 2010

    http://www.iba-forschung.de/wp-login.php

    IBA revisited fördert Nachwuchs

    Donnerstag, 14.Oktober 2010

    Anlässlich der Diskussion um eine Qualitätssicherung der „Marke IBA“ werden im Rahmen des Forschungsprojektes Zukunft Internationaler Bauausstellungen derzeit in Zusammenarbeit der IBA revisited und des ILS gGmbH in Dortmund Handlungsempfehlungen für ein Monitoringverfahren für IBAs entwickelt. Als Grundlage dafür werden derzeit u.a. Erfahrungen und Funktionslogiken der IBA aktuellen herangezogen. Auch im Rahmen der Lehre am [...]

    Japanische Studierende besuchen IBA Projekte

    Sonntag, 5.September 2010

    Studierendengruppe der Meiji Gakuin Universität Tokio besuchte im Rahmen einer Sommerschule gemeinsam mit Prof. Hattori die Emscher Region und informierte sich über die IBA Emscher Park. Die Studiengruppe setzte sich bei einer Seminarreihe am Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung in Vorträgen und Diskussionen mit dem aktuellen Wandel im Ruhrgebiet auseinander. Das Programm der Sommerschule beinhaltete [...]

    Marketing mit kühner Architektur

    Dienstag, 17.August 2010

    Artikel der WELT online vom 4.8.2010 http://www.welt.de/die-welt/wirtschaft/article8808232/Marketing-mit-kuehner-Architektur.html (…) Unter Stadtplanern gilt das Instrument IBA spätestens seit der “IBA Emscher Park” im Ruhrgebiet fast schon als Allheilmittel für problematische Standorte. Von 1989 bis 1999 hatte die IBA dem Revier entscheidende Impulse für den Strukturwandel gegeben: Still gelegte Zechen und Kokereien wurden zu Industriekultur umgedeutet und neu [...]

    IBA-Labor am 29. und 30. Juli zu Gast bei der Internationalen Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land in Großräschen

    Dienstag, 17.August 2010

    mehr unter: http://www.iba-see2010.de/de/presse/pm/20100730.html Pressemitteilung der IBA Fürst-Pückler-Land vom 30. Juli 2010 Planungsinstrument IBA auf dem Prüfstand IBA-Labor am 29. und 30. Juli zu Gast bei der Internationalen Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land in Großräschen +++ Teilnehmer diskutierten Ergebnisse der aktuellen IBAs und Potenziale neuer Bauausstellungen +++ Positive Evaluation der Lausitzer IBA durch die Fachleute Großräschen. Vor fast [...]

    Internationaler Workshop – “Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen”

    Donnerstag, 17.Dezember 2009

    Im Rahmen des Forschungsprojektes “Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen”, welches vom Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung in Kooperation mit dem Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH ILS durchgeführt wird, fand am 14.12.2009 ein Workshop mit Experten aus 11 europäischen Ländern statt. Ausgetauscht wurden Erfahrungen über IBA ähnliche Formate in Europa und Aspekten zur Qualität von Stadt- [...]

    Die Zukunft Internationaler Bauausstellungen

    Montag, 7.Dezember 2009

    Internationaler Starterworkshop am 14.12.09 an der TU Dortmund. Internationale Bauausstellungen zielen darauf ab, vorhandene Ansätze der Stadtentwicklung weiter zu tragen oder neue zu generieren, diese in Projekten zu materialisieren und damit neue Akzente im Auf- und Umbau von Städten, Landschaften und Stadtregionen zu setzen. Diese „Katalysatorwirkungen“ der Internationalen Bauausstellungen liegen vor allem in ihrem auf [...]

    « Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »