IBA revisited
  • IBA Katalog

  • IBA Wohnbuch

  • IBA Impulse

  • Archiv

  • « | Home | »

    Kurzbericht: IBA-Labor am am 22. und 23.Mai 2012

    Die thüringische Stadt Apolda war am 22. Und 23.Mai 2012 Gastgeber des IBA-Labors. Experten, Politiker und IBA-Akteure diskutierten über Programmatik, Ablauf und Finanzierung aktueller Internationaler Bauausstellungen. Im Fokus stand dabei die gastgebende IBA Thüringen, welche sich vom Labor Impulse für die im kompletten Freistaat stattfindende IBA erhoffte. Aus den Präsentationen der spezifischen IBA ließen sich abschließend zahlreiche Erkenntnisse hinsichtlich des Formates Internationale Bauausstellung ableiten.

    Weitere Informationen hier…

    Hintergrund:

    Das Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung, Fakultät Raumplanung, TU Dortmund, beschäftigt sich seit einigen Jahren mit dem Thema IBA und Formate der Stadtentwicklung. Aus den Projekten und Forschungen sind bereits zahlreiche Publikationen hervorgegangen.

    Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.