IBA revisited
  • IBA Katalog

  • IBA Wohnbuch

  • IBA Impulse

  • Archiv

  • Arbeiten im Park

    Forschungsfeld: Arbeiten im Park

    Ein Schwerpunkt der IBA Emscher Park war die Auseinandersetzung mit der Entwicklung von Gewerbe auf altindustriellen Flächen. Unter dem Motto „Arbeiten im Park“ wurden Projekt mit einem hohen ökologischen und gestalterischen Anspruch realisiert, die vor allem innovative und zukunftsträchtige Unternehmen ansprechen sollten. Auch heute ist die Entwicklung von Brachen, die Realisierung und Gestaltung von Gewerbegebieten ein Dauerthema in der kommunalen und regionalen Planung. Zielsetzung des Forschungsfeldes ist es, herauszustellen, inwiefern die Erfahrungen aus der Projektreihe „Arbeiten im Park“ unter Berücksichtigung heutiger Entwicklung im Ruhrgebiet hilfreich sind, für die Entwicklung von qualitätvollen Gewerbestandorten. Wie nachhaltig/ erfolgreich sind die einstigen IBA-Projekte heute? Lassen sich Einflüsse und Wechselwirkungen zwischen den IBA-Projekten und heutigen Gewerbeplanungen fest- oder herstellen? Zu diesen Fragestellungen werden zur Zeit am Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung mehrere Diplomarbeiten betreut.

    Ansprechpartner für weitere Informationen: Prof. Christa Reicher